… unser Meister der Künste vereint viele Gegensätze in sich: Er ist liebenswert und anstrengend, großzügig und penibel, in manchen Belangen ist er ein preußischer Buchhalter, in anderen eher ein Chaot. Er kann Comedian und Sprachwissenschaftler, BTSV und 96. Die Mischung ist einmalig. Und nicht nur auf der Bühne…

Am Improvisationstheater schätzt der Liebhaber guter Geschichten die unendlichen Möglichkeiten, im Nu auf der Bühne aktiv werden zu können, und ganz besonders die Kommunikation zwischen Partnern und Publikum, die dahinter steht (und nicht nur auf die Kunstform beschränkt ist…).

Stefan hat mit den weltweit renommiertesten Künstlern seines Fachs zusammengearbeitet und seine Erfahrungen auf und hinter der Bühne, vor der Kamera und am Mikrophon konnte er bereits bei vielen Gelegenheiten als Dozent, Trainer und Theaterpädagoge weitergeben.

Der gutaussehende Schlauberger mit den herrlich blauen Augen liebt es, unterwegs zu sein, und als passionierter Teetrinker liebt er Kaffee und zieht ein gutes Bier aus der Region dem schlechten Wein aus der Ferne vor. Dabei schätzt gute Gespräche. (Wer eigentlich nicht? — Also einfach mal anrufen!)

Stefan mag Überraschungen, und er ist gespannt auf die Person, die ihm am 14. August 2017 um 11.23 als erste eine E-Mail mit diesem Betreff schreibt. Die wird er dann nämlich irgendwo in Deutschland zu Essen einladen…

switch pic be
X